Willkommen auf der Website der Gemeinde Amden



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version PDF

Mitteilungen des Gemeinderates - November 2014

Kündigung
Grundbuchverwalter Matthias Oettli ist zum Leiter des Grundbuchkreises Benken-Kaltbrunn-Schänis gewählt worden und hat daher seine Arbeitsstelle auf der Gemeindeverwaltung Amden per 31. Dezember 2014 gekündigt. Der Gemeinderat bedauert die Kündigung von Matthias Oettli, dankt ihm für seine geleisteten Dienste und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Die Stelle als Grundbuchverwalter/in hat der Gemeinderat bereits wieder öffentlich ausgeschrieben.

Genehmigung Planerlasse
Das kantonale Amt für Raumentwicklung und Geoinformation hat den Teilzonenplan Rosengärtli und den Baulinienplan zwecks Festlegung des Gewässerraums am 8. Oktober 2014 genehmigt. Die beiden Erlasse, welche die Grundlage für die Überbauung des Areals mit Alterswohnungen bilden, sind damit rechtskräftig.

Teilverkauf des Tempelplatzes
Im Rahmen der Dorfkernüberbauung Löwen haben der Gemeinderat und die Stiftung Albert Böni-Opawsky vor längerer Zeit vereinbart, dass die politische Gemeinde Amden der Stockwerkeigentümergemeinschaft Dorfstrasse 21 einen angemessenen Umschwung Land ab dem Grundstück Nr. 48 (Tempelplatz) verkauft. Im Gegenzug tritt die Stockwerkeigentümergemeinschaft der politischen Gemeinde Land vom Grundstück Nr. 47 ab (auf diesem Teilstück wurde das Trottoir der Durschlegistrasse fortgeführt). Die Fläche, welche die politische Gemeinde der Stockwerkeigentümergemeinschaft abtritt, beträgt 219 m2, jene welche die Stockwerkeigentümergemeinschaft der politischen Gemeinde abtritt 12 m2. Die Tauschaufzahlung zu Gunsten der politischen Gemeinde beträgt 64‘740 Franken. Diesen Betrag investiert die politische Gemeinde in Form eines Beitrags wieder in die Tempelplatzgestaltung.

Verkauf des Grundstückes Nr. 31
Die politische Gemeinde Amden hat im Jahr 2006 mit der Erbengemeinschaft Gmür-Bruhin Walter, Käsern 452, eine schriftliche Vereinbarung getroffen, wonach die politische Gemeinde Amden der Erbengemeinschaft Gmür-Bruhin Walter das Grundstück Nr. 31, Durschlegistrasse 10, veräussert, sobald der Ausbau der Durschlegistrasse abgeschlossen und die Vermarkung und Vermessung erfolgt ist. Dies ist jetzt der Fall und der Kaufvertrag wurde unterzeichnet. Das Grundstück liegt in der Kernzone K3, dient zurzeit als Parkplatz und ist zu einem erheblichen Teil mit einem privatrechtlichen Fuss- und Fahrwegrecht belastet. Der Kaufpreis beträgt 63‘500 Franken.

Einsprachen gegen Kleindeponie
Der Deponieplan für die Kleindeponie Ruob ist während 30 Tagen öffentlich aufgelegen. Innert der Auflagefrist sind gegen das Vorhaben zahlreiche Einsprachen eingegangen. Der Gemeinderat wird über die Einsprachen entscheiden, sobald der Schriftenwechsel abgeschlossen ist.

Anschaffung Aquarider
Der Gemeinderat hat beschlossen, für das Hallenbad drei Aquarider (Wasservelos) anzuschaffen. Die Geräte befinden sich bereits im Hallenbad und werden nächstens in Betrieb genommen. Das zusätzliche Angebot wird in einer der nächsten Ausgaben der Ammler Zitig noch näher vorgestellt.

Arbeitsvergaben
Der Gemeinderat hat folgende Arbeitsvergebungen beschlossen:
Betonarbeiten für den Bau des Containerhauses beim Entsorgungspark an Benjamin Gmür, Arvenbüelstrasse 24; Rohrlegearbeiten für die Hydrantenleitung Hänsli-Hag an die Wehrle Haustechnik, Dorfstrasse 45; Grabarbeiten für die Hydrantenleitung Hänsli-Hag an Andreas Thoma, Eggli 1913; Ingenieurarbeiten für den Neubau des Reservoirs Rossack an die Ingenieurgemeinschaft Wickli und Brunner AG, Amden / Spalt-Hitz-Tobler AG, St. Gallen.

Baubewilligungen
Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:
Sommerauer August und Ingrid, Romastrasse 1: Anbau Windfang; Klein-Hesselbach Hedwig, Weesen: Neubau Wohnhaus am Fliweg 20 – Projektänderung bezüglich Gebäude- und Firsthöhen sowie Kanalisationsprojekt; Ammann Christoph und Monika, Kilchberg: Ersatz Holzschopf durch ein Gewächshaus an der Aeschenstrasse 28; Braun-Römer Hedwig, Deutschland: Renovation Hausfassade an der Römlistrasse 13; Sportbahnen Amden AG, Hinterbergstrasse 2: Umbau Schwendihaus; Genossenschaft Alterswohnungen Linth, Näfels: Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern mit total 26 Alterswohnungen an der Oberen Dorfstrasse.

Datum der Neuigkeit 7. Nov. 2014