Willkommen auf der Website der Gemeinde Amden



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version PDF

Mitteilungen des Gemeinderates - April 2018

Wahl Mitarbeiterin
Auf die ausgeschriebene Teilzeitstelle als „Mitarbeiter/in Steueramt“ haben sich einige Personen beworben. Aus den eingegangenen Bewerbungen hat der Gemeinderat Lydia Büsser, Römlistrasse 7, als künftige Mitarbeiterin auf dem Steueramt gewählt. Lydia Büsser ist 31-jährig, verheiratet und Mutter von zwei kleinen Mädchen. Lydia Büsser weist bereits Erfahrung auf der öffentlichen Verwaltung aus. Vor der Geburt ihrer ersten Tochter hat sie mehrere Jahre auf der Finanzverwaltung der Gemeinde Glarus Nord gearbeitet.

Lydia Büsser wird ihre Tätigkeit auf dem Steueramt Amden am 1. Mai 2018 mit einem 20-Prozent-Pensum aufnehmen und ihr Pensum ab dem 1. August 2020 auf 50 % erhöhen. Während der Zeit, in welcher Lydia Büsser 20 Prozent auf dem Steueramt arbeitet, wird der bisherige Leiter des Steueramtes, Josef Schildknecht, im 20 Prozent-Pensum als Mitarbeiter auf dem Steueramt tätig bleiben. Die Leitung des Steueramtes obliegt per 1. Juni 2018 an Helen Rüdisüli (bisher Mitarbeiterin auf dem Steueramt).

Neuanschaffung Tanklöschfahrzeug
Das Tanklöschfahrzeug (TLF) der Feuerwehr Amden stammt aus dem Jahr 1984. Nach 35 Jahren muss dieses – aufgrund zunehmender Unterhalts- und Reparaturkosten – im Jahr 2019 ersetzt werden. Der Gemeinderat hat diese Investition vor geraumer Zeit in den Finanzplan 2019 aufgenommen.

Damit das TLF im Jahr 2019 beschafft werden kann, ist eine längere Vorbereitungszeit nötig. Der Gemeinderat hat bereits im Herbst 2017 eine Beschaffungskommission bestellt, welche für die Anschaffung des neuen Fahrzeugs ein detailliertes Pflichtenheft ausgearbeitete. Der Gemeinderat hat dieses Pflichtenheft genehmigt.

Aufgrund der massgebenden Vorschriften in der Submissionsverordnung muss die Beschaffung des Fahrzeugs öffentlich ausgeschrieben werden. Die entsprechende Publikation im kantonalen Amtsblatt und unter www.simap.ch (Informationssystem über das öffentliche Beschaffungswesen) ist am 26. März 2018 erfolgt. Für die Neubeschaffung des TLF wird der Gemeinderat der Bürgerschaft anlässlich der Bürgerversammlung im Frühjahr 2019 ein entsprechendes Gutachten unterbreiten.

Wasserverbund mit Weesen
Im Zusammenhang mit dem Projekt „Anschluss an die Wasserversorgung Weesen“ hat der Gemeinderat folgende Arbeiten beschlossen: Baugrubenarbeiten bei der Pumpstation Tafeli an die E. Kamm AG, Mühlehorn; Baumeisterarbeiten bei der Pumpstation Tafeli an die E. Kamm AG, Mühlehorn; Baugrubenarbeiten bei der Pumpstation Lindenegg an die Gebr. Alpiger AG, Amden; Baumeisterarbeiten bei der Pumpstation Lindenegg an die GLB Glarnerland, Näfels; Pumpen in den Stufenpumpwerken Tafeli und Lindenegg an die KSB (Schweiz) AG, Zürich.

Für den Neubau der Pumpstation im Tafeli sind auf der Amdenerstrasse (in unmittelbarer Nähe der Brücke über die Scheizenruns) Grabarbeiten vorgesehen. Aus Sicherheitsgründen ist es daher während rund eines Monats nötig, den Verkehr einstreifig zu führen und mit einer Lichtsignalanlage zu regeln. Die Bauarbeiten beginnen anfangs April 2018.

Erteilung Wirtschaftspatent
Der Gemeinderat hat für die Führung des Hotel / Restaurant Rössli das Wirtschaftspatent an Patrik Landolt, Obstalden, erteilt.

Arbeitsvergaben Sanierung & Attraktivieurng Hallenbad
Im Zusammenhang mit der Sanierung & Attraktivierung des Hallenbades Amden hat der Gemeinderat folgende Arbeiten vergeben: Metallbau- und Fensterfrontarbeiten an die Popp Metallbau AG, Rüti; Sanitärarbeiten an die Karl Stüssi AG, Glarus; Schadstoffsanierung an die Suter Zotti Schadstoffsanierung AG, Zürich; Abbrüche & Demontagen an die H. Mahr AG für Abfallentsorgung, Benken; Heizungsarbeiten an die Bäbler AG, Ennenda; Gipserarbeiten an die Maler Hauser AG, Näfels; Plattenarbeiten an die ARGE Urs Gmür / Aebli Ofenbau & Plattenbeläge GmbH, Amden; Deckenbekleidung an BVI Innenausbau AG, Winterthur; Malerarbeiten an das Malergeschäft Bertenghi, Weesen; Wellnessausstattung an die Klafs AG, Baar. Die Bauarbeiten beginnen am 3. April 2018 und dauern bis anfangs Dezember 2018.

Arbeitsvergaben Sanierung Verwaltungs- und Mehrzweckgebäude
Im Zusammenhang mit der bevorstehenden Sanierung des Verwaltungs- und Mehrzweckgebäudes an der Dorfstrasse 22 hat die Stockwerkeigentümergemeinschaft die folgenden Arbeiten vergeben: Aussentüren aus Metall an die PS Metall AG, Netstal; Aussenwärmedämmung an die Kurt Hauser AG, Näfels; Äussere Bekleidungen an die Thoma Dach Spengler Fassade Solar AG, Amden; Baumeisterarbeiten an Benjamin Gmür, Arvenbüelstrasse 24; Bedachungsarbeiten an die Thoma Dach Spengler Fassade Solar AG, Amden; Elektroarbeiten an Elektro B, Koni Bischofberger, Amden; Fenster aus Holz / Metall an die Baggio Fenster + Türen AG, Niederurnen; Geländer aus Metall an die PS Metall AG, Netstal; Gerüstarbeiten an die Elmer Gerüstbau, Kaltbrunn; Heizungsarbeiten an die Schenk Bruhin AG, Sargans; Lüftungsanlage an die Steiner Mollis AG, Mollis; Malerarbeiten an die Kurt Hauer AG, Näfels; Montagebau in Holz an die Gmür Holzbau AG, Amden; Photovoltaikanlage an die Thoma Dach Spengler Fassade Solar AG, Amden; Raffstoren und Sonnenstoren an die Griesser AG, Wädenswil; Sanitäranlagen an die Wehrle Haustechnik, Amden; Spengler- und Blitzschutzarbeiten an die Thoma Dach Spengler Fassade Solar AG, Amden.

Die Bauarbeiten beginnen am 23. April 2018 und dauern voraussichtlich bis Ende September 2018. Während den Bauarbeiten kann es zu kleinen Behinderungen kommen. Sämtliche Strassenabschnitte und Fusswege bleiben aber grundsätzlich während der ganzen Bauphase geöffnet. Der Sicherheit wird höchste Beachtung geschenkt.

Baubewilligungen
Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:
Thoma Kurt, Aeschenstrasse 38: Anbau Abstellraum / Unterstand – Projektänderung bezüglich Grundriss und Zweck (teilweise Garage, teilweise Unterstand); Diethelm Edwin und Petra, Reichenburg: Auf- und Umbau Wohnhaus an der Birkenstrasse 16; Frei Johannes, Auslikon: Aufbau Dachgaube beim Mehrfamilienhaus an der Grossgadenstrasse 16.



Datum der Neuigkeit 3. Apr. 2018